Detaildarstellung (Auswahl)

Außenlager/"Außenkommando" des Konzentrationslagers Sachsenhausen
Nummer 1128
Ort Storkow
Bezeichnung
Gebiet
Eröffnung Februar 1944
Schließung 20.-30.12.1944
Deportationen
Häftlinge 16.03.1944: 40 Häftlinge. Ehemalige Häftlinge sprachen von einer Belegung des Außenlagers Storkow mit ca. 250 Häftlingen.
Geschlecht
Einsatz der Häftlinge bei
Art der Arbeit Errichtung von SS-Ausweichdienststellen
Bemerkungen Das Lager war vermutlich zunächst ein Arbeitskommando des KZ-Außenlagers Bad Saarow, mit dem es in engem Zusammenhang stand.
Markierung
Literaturverweise Benz/Distel 3 2006 (Standardreferenz)

Sie können die Datenbank nach Ortsnamen durchsuchen.

Das Zeichen "*" dient als Platzhalter für beliebige Zeichen. Z.B.: "Be*ec" findet "Bełżec". Die Anführungsstriche sind nicht mit einzugeben.