Detail view (selection)

Außenlager des Konzentrationslagers Auschwitz
ID 167
Place Brno / Brünn
Name
Area Protektorat Böhmen und Mähren (1939-1945)
Opening 01.10.1943
Closing Februar/März 1945 ("Evakuierung"); die Häftlinge wurden am 03.05.1945 in Bergen, Kreis Traunstein befreit.
Deportations
Prisoners 250 männliche Häftlinge (Oktober 1943) und 36 weibliche Häftlinge (17.01.1945) [LIT]
Sex Männer und Frauen [LIT]
Company Technische Akademie der SS und Polizei. / Mieter: Amt C im SS-WVHA [LIT]
Kind of work Arbeit bei der Fertigstellung des Baus der Technischen Akademie der SS und Polizei [LIT]
Remarks Die Häftlinge waren im Akademiegebäude des ehemaligen Priesterseminars an der Barvičovastraße untergebracht.[LIT]
Map entry
Literature reference Benz/Distel 5 2007
ITS 1979 (Default reference)
Piper 1995

You can search the database for places.

The sign "*" serves as wildcard. "Be*ec" e.g. will find "Bełżec". Do not enter the quotes.