Detaildarstellung (Auswahl)

Außenlager des Konzentrationslagers Auschwitz
Nummer 187
Ort Jawiszowice / Jawischowitz
Bezeichnung
Gebiet Preußen (Provinz Oberschlesien) 1939-1945
Eröffnung 15.08.1942
Schließung "Evakuierung" am 19.01.1945 nach KZ Groß-Rosen
Deportationen Anfang 1945: ca. 225 in das Außenlager Frankfurt des KZ Natzweiler-Struthof [LIT]
Häftlinge 1988 Häftlinge am 17.01.1945 [LIT]
Geschlecht Männer
Einsatz der Häftlinge bei Bergwerk der Hermann-Göring-Werke Jawischowitz und Brzeszeze; Deutsche Bergwerks- und Hüttenbau GmbH; Klotz & Co. KG, Berlin; Firma Fiebig; Firma Lasota; Firma Riedel
Art der Arbeit Schachtarbeiten; Straßenbau / Arbeit beim Kohleabbau in der Grube "Brzeszcze-Jawischowitz" sowie Bauarbeiten übertage [LIT]
Bemerkungen
Markierung Aufgrund unzureichender Information ist die Markierung eventuell nicht genau mit dem Standort des Lagers identisch.
Literaturverweise ITS 1979 (Standardreferenz)
Piper 1995
Wegweiser 1/1 1995

Sie können die Datenbank nach Ortsnamen durchsuchen.

Das Zeichen "*" dient als Platzhalter für beliebige Zeichen. Z.B.: "Be*ec" findet "Bełżec". Die Anführungsstriche sind nicht mit einzugeben.