Detail view (selection)

Konzentrationslager Auschwitz
ID 2365
Place Monowice / Monowitz
Name Auschwitz III; "Nebenlager Buna" (bis 01.12.1943), danach "Arbeitslager Monowitz"
Area Preußen (Provinz Oberschlesien) 1939-1945
Opening 31.05.1942
Closing "Evakuierung" ab 18.01.1945 in mehreren Transporten in das Außenlager Gleiwitz; Befreiung am 27.01.1945
Deportations
Prisoners Am 17.01.1945: 10.223 Häftlinge [LIT]
Sex Männer
Company IG-Farben AG (Buna)
Kind of work Bau des Buna-Werks (Chemiefabrik)
Remarks Im KZ Auschwitz III befand sich die Zentrale für alle Außenkommandos. Im Frühjahr 1941 wurden Häftlinge aus Auschwitz I für den Bau des Buna-Werks der IG-Farben abgestellt. Die Häftlinge kamen bis zur Fertigstellung des Lagers täglich zu Fuß aus dem Lager Auschwitz I.
Map entry
Literature reference Benz/Bistrovic/Curio/Distel/Jahn/Königseder/Mihok/Walter 2007, p. 79-173
ITS 1979 (Default reference)
Piper 1995

You can search the database for places.

The sign "*" serves as wildcard. "Be*ec" e.g. will find "Bełżec". Do not enter the quotes.