Detail view (selection)

Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald
ID 225
Place Billroda
Name
Area Preußen (Provinz Sachsen)
Opening 19.03.1945
Closing "Evakuierung" nach Buchenwald, dort am 10.04.1945 registriert. / Befreiung im April 1945 [LIT]
Deportations
Prisoners Etwa 500 [LIT]
Sex Männer
Company Schacht Burggraf (Verlagerung des Gustloff-Werks, Weimar)
Kind of work Förderung von Kalisalz, Verlegung von Gleisen, allgemeine Bauarbeiten [LIT]
Remarks Einige Häftlinge wurden auch auf Gehöften der Dorfbewohner eingesetzt. Die Unterbringung erfolgte in der ehemaligen Gaststätte "Weißenborn" des Dorfes Kahlwinkel, in einem Schuppen des Bauern Reichmuth, in einem größeren Teillager unweit des Schachtes Burggraf, sowie im Kino oder in Baracken der Gemeinde Billroda. [LIT]
Map entry
Literature reference Benz/Distel 3 2006, p. 393-395
ITS 1979 (Default reference)
Schröter/Trombke 1992

You can search the database for places.

The sign "*" serves as wildcard. "Be*ec" e.g. will find "Bełżec". Do not enter the quotes.