Detaildarstellung (Auswahl)

Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald
Nummer 234
Ort Colditz
Bezeichnung
Gebiet Sachsen
Eröffnung 29.11.1944 (erste Erwähnung)
Schließung "Evakuierung" im April 1945 nach Ghetto Terezin (Theresienstadt)
Deportationen
Häftlinge Etwa 450 jüdische Häftlinge [LIT]
Geschlecht Männer
Einsatz der Häftlinge bei HASAG (Hugo Schneider AG), Leipzig
Art der Arbeit Arbeit in der Munitionsfabrik
Bemerkungen Verpflegt wurden die Lagerinsassen von der Bäckerei Müller und dem Lebensmittelgeschäft Berthold. [LIT]
Markierung
Literaturverweise Benz/Distel 3 2006, S. 406-408
ITS 1979 (Standardreferenz)
Schröter/Trombke 1992

Sie können die Datenbank nach Ortsnamen durchsuchen.

Das Zeichen "*" dient als Platzhalter für beliebige Zeichen. Z.B.: "Be*ec" findet "Bełżec". Die Anführungsstriche sind nicht mit einzugeben.