Detail view (selection)

Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald
ID 2234
Place Espenfeld
Name
Area Thüringen
Opening August 1944 [LIT]
Closing Befreiung im April 1945 [LIT]
Deportations
Prisoners Etwa 7.000, vor allem Russen, Polen und Tschechen [LIT]
Sex Männer [LIT]
Company
Kind of work Stollenbau im Jonastal [LIT]
Remarks Die Häftlinge waren in einer "Zeltstadt" untergebracht. Espenfeld war ein Teillager von Ohrdruf, S III und die Arbeiten sind in diesem Zusammenhang zu sehen. [LIT] [s. a. Außenlager Ohrdruf, Nr. 299]
Map entry
Literature reference Schröter/Trombke 1992

You can search the database for places.

The sign "*" serves as wildcard. "Be*ec" e.g. will find "Bełżec". Do not enter the quotes.